JETZT 10 MICHELIN-STERNE-RESTAURANTS IN MALLORCA

  • Zwei neue Restaurants wurden ausgezeichnet:
  • Adrián Quetglas in Palma & Argos in Puerto Pollensa

Palma de Mallorca, Dezember 2016. Mallorca´s vielfältige Gastronomieszene wurde um zwei weitere Michelin-Sterne-Restaurants bereichert.

Eines der kürzlich ausgezeichneten Restaurants im neuesten Michelin Guide ist Adrián Quetglas inmitten der Innenstadt von Palma. Quetglas, der neben dem etablierten Michelin-Sternekoch Marc Fosh kochte, hat die letzten 10 Jahre in Moskau, Russland hauptsächlich in einem gehobenen Restaurant gearbeitet. Vor kurzem kehrte er nach Mallorca zurück, um sein eigenes Restaurant zu etablieren und seine individuelle Interpretation der internationalen Küche mit einem typisch mediterranen Geschmack zu verbinden.

Restaurant Argos

Das Restaurant Argos im beliebten Badeort Puerto Pollensa im Norden der Insel erhielt in diesem Jahr ebenfalls seinen ersten Michelin-Stern. Es wird von Küchenchef Álvaro Salazar geleitet, der ein Menü kreiert hat, welches sich auf die beste mediterrane Küche gepaart mit frischen lokalen Produkten konzentriert.

Aktuell gibt es in Mallorca insgesamt 10 Michelin-Sterne in 9 Restaurants:

  1. Adrián Quetglas (Palma) 1 Stern: www.adrianquetglas.es
  2. Andreu Genestra (Capdepera) 1 Stern: www.andreugenestra.com
  3. Argos (Puerto Pollensa) 1 Stern: www.lagoletahoteldemar.com
  4. Bou (Sa Coma) 1 Stern: www.esmolidenbou.es
  5. Es Fum (Costa d’en Blanes) 1 Stern: www.restaurant-esfum.com
  6. Restaurante Jardin (Puerto Alcudia) 1 Stern: www.restaurantejardin.com
  7. Es Raco d’es Teix (Deia) 1 Stern: www.esracodesteix.es
  8. Marc Fosh (früherer Name Simply Fosh) (Palma) 1 Stern: www.marcfosh.com
  9. Zaranda (Capdella) 2 Sterne: www.zaranda.es

Der Präsident des Restaurant Verbands in Mallorca, Alfonso Robledo, kommentiert die Auszeichnungen folgendermaßen; „Die jungen Köche verändern die Gastronomie auf der Insel (…) Mallorca hat jetzt die meisten Michelin-Sterne pro Quadratmeter, pro Einwohner in Spanien„.

Dezember 2016

___________

Weitere Presseinformationen und Bilder: Toni Gomez, Fomento del Turismo de Mallorca – Tel: + 34 971 725396 oder Claudia Dubois – Mobil: + 34 637 594 408    E-Mail: news@newsmallorca.com